Designer

waveware® DESIGNER. Oberflächen in Rekordzeit gestalten. Individuell und schnell per Drag & Drop.

Mithilfe des waveware® DESIGNERS können Sie das Layout Ihrer Softwarelösung beliebig anpassen – auch im laufenden Betrieb. So bleiben Sie flexibel und können jederzeit Änderungen unabhängig und schnell vornehmen. Sie können neue Formularfelder platzieren, zusätzliche Bereiche anlegen, Auswahl- und Suchfelder definieren, Menüs strukturieren und vieles mehr.

Flexibilität und Schnelligkeit.

Gestalten Sie individuelle Softwaremasken, indem Sie einfach die benötigten Eingabefelder auswählen und die dahinterliegenden Funktionen einstellen. Schon lassen sich die Formular­felder per Drag & Drop an die richtige Stelle ziehen. Oftmals wird im Softwareeinsatz erkannt, dass sich die Bedingungen und damit auch die Anforderungen an die Software­oberfläche geändert haben. Mit dem waveware® DESIGNER können Sie die notwendigen Korrekturmaßnahmen sofort durchführen und die Felder im laufenden Betrieb anpassen. Ein schnelles und kosten­günstiges Customizing ist die größte Stärke des waveware® DESIGNERS. Anders als bei anderen Softwareanbietern ist eine kundenindividuelle Anpassung nicht mit extrem hohen Kosten oder einem enormen Zeitaufwand verbunden.

flexibles_Anpassen_der_Oberfläche
Designer_Datenbank-Modus

Der Datenbank-Modus.

Im Datenbank-Modus des waveware® DESIGNERS lassen sich neue Felder erzeugen, die zusätzlich zu den bereits vor­definierten Standardfeldern benötigt werden. Weiterhin können Datenbanktabellen wie Objekte, Kataloge und Bewegungen in waveware® angelegt werden. Anschließend werden die Beziehungen zwischen Tabellen untereinander definiert. Im sogenannten Tabelleneditor können die Tabelleneigenschaften umfangreich angepasst werden. In wenigen Schritten erstellen Sie ein neues Datenfeld, geben ihm eine Bezeich­nung und legen fest, ob es sich um ein Pflichtfeld handelt oder ob es für die Suchfunktion indexiert werden soll. Damit legen Sie den Grundstein zu weiteren Oberflächenanpassungen im Ansichten-Modus.

Der Ansichten-Modus.

Jedes Oberflächendetail lässt sich gemäß Ihren Wünschen anpassen. Wählen Sie zwischen vordefinierten und selbsterstellten Datenbank-Feldern aus und platzieren Sie diese an der gewünschten Stelle. Nicht nur Objektkarten lassen sich mit dem waveware® DESIGNER erstellen: Das Layout der Suchfunktion, des Navigators, des Auswertungstools u.v.m. können im waveware® DESIGNER konfiguriert und verändert werden. Eine weitere wichtige Kern­funktion stellt die Möglichkeit dar, für unterschiedliche Personengruppen jeweils eine eigene Ansicht zu erstellen. Die zugrundeliegende Datenbasis ist jedoch dieselbe und muss nur einmal im Datenbank-Modus definiert werden. Damit lassen sich beispielsweise Objekte oder Funktionen nur für bestimmte Bereiche oder Abteilungen sichtbar machen. Angepasste Sichten für bestimmte Mitarbeitergruppen können dabei helfen, die mögliche Informationsflut zu reduzieren und Abläufe zu vereinfachen.

Oberflächengestaltung mit dem Designer
Sitzungsmanagement mit dem Designer

Sitzungsmanagement.

Im waveware® DESIGNER ist es möglich, mit verschiedenen Sitzungen zu arbeiten. Diese enthalten alle Veränderungen und können beliebig erstellt, bearbeitet, exportiert, importiert und gelöscht werden. Das Arbeiten mit unterschiedlichen Sitzungen gewährleistet es dem Anwender, Anpassungen an der Softwareoberfläche vorzunehmen, ohne laufende Arbeiten mit dem Live-System zu beeinträchtigen. Dieses läuft parallel unverändert weiter und wird erst dann mit den Anpassungen überschrieben, sobald alle Konfigurationen der neuen Sitzung durch­geführt, getestet und freigegen wurden. Anschließed erfolgt das Einspielen der neuen Sitzung. Beim Einspielen einer Sitzung werden alle bestehenden Dateien mit den Einstell­ungen der ausgewählten Sitzung überschrieben.

Sie möchten nicht selbst entwickeln, sondern bevorzugen vielmehr ein fertiges Produkt?

In unseren Bereichen waveware READY und waveware INDIVIDUAL finden Sie zahlreiche Pakete und Anwendungsbeispiele. Vom kleinen Ready-to-Use-Produkt bis hin zur individuell angepassten Komplettlösung. Bei uns gibt es für jedes Unternehmen das passende Angebot.