Datenimport

Datenimport. Datensätze schnell und einfach in waveware® einlesen, aufbereiten und modulieren.

Das Systempaket ermöglicht einen umfassenden Datenimport in waveware®. Auf Basis des CSV-Formats können beliebig viele Daten schnell und einfach in das System eingelesen werden. Neu importierte Datensätze können bereits vorhandene Daten ergänzen oder aktualisieren. Für einen reibungslosen Import sowie einen anschließend einwandfreien Datenbestand sorgt eine Reihe von Tools, die innerhalb des Systempakets zum Einsatz kommen.

Professioneller Datenimport mit integrierter Plausibilitätsprüfung und Übergabeprotokoll.

Für eine konsistente und fehlerfreie Übernahme von Daten ins waveware® System reicht es oftmals nicht aus, die variantenreichen Daten einfach in die CAFM-Software zu kopieren. Aus diesem Grund unterstützt das Systempaket den Anwender bei der Überprüfung der zu importierenden Daten. Während des Imports erfolgt eine Plausibilitätsprüfung, deren Ergebnisse in einem Übergabeprotokoll aufgelistet werden. Dieses Übergabeprotokoll wird während des Datenimports automatisiert angelegt und zeigt auftretende Fehler oder potentielle Unstimmigkeiten auf. Das System macht den Vorgang für Anwender vollständig transparent und wirkt von Beginn an einem inhomogenen Datenbestand entgegen.

Datenimport CSV Dateien CAFM Software
Datenaufbereitung Datenoptimierung CAFM

Umfangreiche Optionen und Einstellungen zur Weiterverarbeitung von importierten Daten.

Ein Assistent führt Anwender Schritt für Schritt durch die vierstufige Softwareoberfläche des Datenimports. Dort werden zunächst die Importvorschrift und damit die Importart festgelegt. Diese bündeln eine Reihe von Importeinstellungen, welche sich im zweiten Schritt detailliert konfigurieren lassen. Die Importeinstellungen regeln die Ermittlung von Quelldaten und deren Zuordnung zu bereits existierenden Datenstrukturen. Im nächsten Schritt kann über zahlreiche Importoptionen gesteuert werden, wie das System die importierten Daten weiterverarbeiten soll. Diese mächtige Funktion ermöglicht eine Datenaufbereitung und eine Modulation der Datenstruktur. Im letzten Schritt erfolgt schließlich der Datenimport.

mehr Informationen lesen

Zahlreiche Möglichkeiten zur Aufbereitung und Weiterverarbeitung von importierten Daten.

Der Datenimport beinhaltet einige mächtige Systemoptionen, die eine vielseitige und flexible Weiterverarbeitung der importierten Daten ermöglichen. Beinhaltet ein importierter Datensatz beispielsweise einen noch nicht vorhandenen Wert, kann dieser als neuer Katalogeintrag im System angelegt werden. Diese und viele weitere Importoptionen sind bereits im System verfügbar und können dort konfiguriert werden.

 

Zusätzliche Importoptionen durch Erweiterungspakete.

Neben den bereits im System vorhandenen, allgemeinen Importoptionen werden viele weitere durch Erweiterungspakete mitgeliefert. Diese unterstützen den Anwender abhängig von der jeweiligen Anforderung (z.B. Fuhrparkverwaltung, Flächenmanagement oder Materialwirtschaft) bei der Durchführung des gewünschten Datenimports. Weiterhin ermöglichen spezielle Erweiterungspakete die Datenübernahme aus exotischen Datenquellen. Dazu gehört beispielsweise das CAD-Paket, mit welchem sich Daten aus CAD-Plänen in waveware® importieren lassen. Als weiteres Beispiel ermöglicht das Paket REMOTE eine automatisierte Übernahme von Prüfdaten über eine Schnittstelle für Prüfgeräte und Sicherheitstester. Anwender bekommen zudem die Möglichkeit zur Erstellung eigener und damit völlig individuellen Importoptionen.

Weitere Systempakete und Funktionen von wave Facilities:

Personalverwaltungssoftware
Katalog_CAFM_Katalogsystem_verbesserte_Datenkonsistenz
Dokumentenmanagement Software DMS
Auswertung
Servicekoordinator
Rechteverwaltung – Anwenderrechte und Rollen

Personalverwaltung

Die integrierte Personalverwaltungssoftware von wave Facilities ermöglicht Ihnen eine vollständige Erfassung von Personal mit allen relevanten Daten. Auch erbrachte Leistungen können umfangreich in der Software verwaltet und ausgewertet werden.

Dokumentenmanagement Software DMS

Katalogsystem

Das Katalogsystem unterstützt Schnelleingaben, vereinfacht die Begriffssuche und stellt sowohl die Qualität als auch die Auswertbarkeit des Datenbestands der CAFM-Daten sicher. In den zahlreichen Katalogen können zu jedem Eintrag vielfältige Informationen hinterlegt werden.

Zur_Detailseite

Dokumentenmanagement

Die Verwaltung von digitalen Dokumenten mittels Dokumentenmanagementsystem gewinnt in vielen Bereichen des FM und der Instandhaltung mehr und mehr an Bedeutung. In wave Facilities integriert sich zu diesem Zweck ein ausgereiftes DMS.

Dokumentenmanagement Software DMS

Auswertung & Analyse

Das umfassende Analyse-Tool ermöglicht durch die enorme Detailtiefe und uneingeschränkte Flexibilität der Konfiguration eine syste­matische Auswertung sämtlicher Daten. Einsparpotentiale werden erkannt, Schwachstellen aufgedeckt und Benchmarkings ermittelt.

Dokumentenmanagement Software DMS

Servicekoordinator

Im Servicekoordinator können waveware®-Anwender individuelle Statistiken, Listen und Auswertungen anlegen, abspeichern und anderen Nutzern über einen Schnellzugang zur Verfügung stellen. Enorme Effizienzsteigerung durch einen verbesserten Workflow im CAFM-System.

Dokumentenmanagement Software DMS

Anwenderrechte und Rollen

Das in waveware® integrierte Systempaket regelt die Verwaltung von Anwenderkonten. Anwendern können Rollen zugeordnet werden, über welche sich Berechtigungen detailliert konfigurieren lassen. Über Restriktionen erhalten nur autorisierte Personen Zugriff auf sensible Daten.

Zur_Detailseite