HIGHLIGHTS

Einfache, bauteilspezifische WartungsplanungZum Highlight
Stets aktuelle WartungspläneZum Highlight
Komfortable Durchführung von WartungenZum Highlight
Dokumentation und NachvollziehbarkeitZum Highlight

MAINTENANCE PLANNER – Wartungsplaner-Software für leichtes Planen & Dokumentieren von Wartungen

Mit der Wartungsplaner-Software MAINTENANCE PLANNER ist es möglich, periodische Wartungen in jeder Anlagentiefe einfach zu planen, durchzuführen und zu dokumentieren. Damit behalten Sie stets den Überblick über Ihre Wartungen – von der Anlage bis hin ins kleinste Bauteil. Die Wartungsplaner-Software ist ein Erweiterungspaket für das Paket MAINTENANCE. Die betriebliche Wartung beugt Sicherheitsrisiken und Betriebsausfällen vor und ist je nach Anlage oft gesetzlich vorgeschrieben.

Einfache, bauteilspezifische Wartungsplanung dank der Wartungsplaner-Software

Mit der Wartungsplaner-Software lassen sich Wartungspläne für nahezu jede Art von Anlage erstellen. Dabei können anfallende Wartungstermine innerhalb jeder Anlagentiefe erfasst werden – von Hauptanlagen über Unteranlagen bis hin zu einzelnen Komponenten und Bauteilen. Indem alle Wartungstermine inkl. aller Arbeitsvorschriften und Arbeitsschritte als Serientermin generiert werden, lässt sich eine periodisch wiederkehrende Wartungsplanung ohne großen Aufwand organisieren. Wird eine neue Anlage oder Komponente erfasst, wird sie automatisch dem bestehenden Wartungsintervall des jeweiligen Anlagen- bzw. Komponententyps hinzugefügt. Die Anlage wird im Zuge der Wartungsplanung automatisch in die zu prüfende Auftragsliste des Eigen- oder Fremddienstleisters übernommen. Die übersichtliche Bündelung von anstehenden Wartungsterminen an zentraler Stelle erleichtert die Planung und Beauftragung von Wartungsdienstleistungen über alle Ebenen hinweg

Prozess zur Planung von Wartungen für Anlagen und Komponenten

 

Stets aktuelle Wartungspläne mit der Wartungsplaner-Software

In der Wartungsplaner-Software lassen sich über Vorlagen Serientermine für geplante Wartungen generieren. Dabei wählt man den Anlagentyp, die entsprechenden Wartungstermine inkl. Arbeitsvorschriften, Arbeitsschritte und das Wartungsintervall. Wird eine Vorlage geändert oder gelöscht, wird dies für alle Serientermine übernommen, die dieser Vorlage zugeordnet wurden. Soll beispielsweise für alle Heizkraftanlagen eine Prüfung in Zukunft monatlich anstatt quartalsweise durchgeführt werden, muss dies nicht an jeder Anlage einzeln verändert werden, sondern einmalig in der Vorlage. Dies sorgt für stets aktuelle Wartungspläne und führt gleichzeitig zur Einsparung von manuellem Arbeitsaufwand, da Wartungstermine nicht mehr einzeln erfasst und terminiert werden müssen. Geänderte oder neu hinzugefügte Termine und Arbeitsschritte werden dank der Wartungsplaner-Software MAINTENANCE PLANNER nicht mehr vergessen.

Komfortable Durchführung von Wartungen

Mit MAINTENANCE PLANNER werden alle notwendigen Arbeitsvorschriften und Arbeitsschritte für eine Wartung erfasst. Diese Planung führt den Prüfer Schritt für Schritt durch die Abarbeitung. Das Besondere: Statt vieler einzelner Termine, die bei einer Wartung manuell geöffnet und verwaltet werden müssen, hat der Anwender nur noch einen gebündelten Termin auf einer zentralen Oberfläche vorliegen. Dies erleichtert die organisatorische Handhabung und Dokumentation und macht die Nutzung komfortabler und übersichtlicher. Auch die umständliche Verwaltung mit Tabellen oder ausgedruckten Formularen ist dank der Wartungsplaner-Software passé. Mit dem Erweiterungspaket ESCALATION sorgen zudem automatische Erinnerungen dafür, dass Wartungsmaßnahmen nicht vergessen werden. Der Navigator führt indes bequem durch die Wartungstermine und sorgt für einen umfassenden Überblick.

Wartungsplaner-Software für eine lückenlose Dokumentation und Nachvollziehbarkeit

Je nach Anlage sind gesetzliche Vorgaben und Sicherheitsrichtlinien hinsichtlich der Wartung einzuhalten. Mit der Wartungsplaner-Software können Prüffristen einfach und professionell verwaltet werden. Erledigte Arbeitsschritte werden direkt in der Wartungsplaner-Software dokumentiert. Dank eines mächtigen Auswertungstools können zudem Berichte unkompliziert ausgewiesen werden und geben einen umfassenden Nachweis. So stehen Sie der nächsten Prüfung gelassen gegenüber. Mit dem integrierten Dokumentenmanagement (DMS) können Prüfberichte, Bilder und andere Dokumente direkt einer Anlage, Maschine oder Komponente zugeordnet werden.

Passende Pakete zur Wartungsplaner-Software